Letztes Feedback

Meta





 

die ersten Tage!!!

Hallo meine Lieben,

 ja, gestern und heute, war ich das erste Mal mit den beiden Jungs alleine zu Hause. Joa, es hat eigentlich ganz gut begonnen, so lang sie noch ein bisschen müde sind und sie Fernseh schaun dürfen, gehts.

Aber sobald man ihnen irgendetwas verbietet oder non sagt, fangen sie an zu heulen, zu schrein, die Tür zuknallen,... Das ganze Programm eben. Naja, als Annmarie gestern nach Hause kam, hat sie sich die Jungs dann erst mal vorgenommen und sie mussten auf ihre Zimmer. Joa, heute wars bis nach dem Mittagessen super, obwohl noch der Junge von der englischen Familie von nebenan da war. Sein Name ist ein gaanz komischer, den kann ich nicht schreiben Ja, solang sie dann im Pool sind, ist alles super, aber sobald man auch nur wagt non oder so was zu sagen, brülln sie rum... Und sie heulen, wirklich, die sind so sensibel - dagegen bin ich ein gefühlsloser Stein... Und das soll was heißen!

 Ja, aber sie können auch ganz süß sein die beiden. Dann sind sie echt wie zwei Engel, machen genau das was du sagen, essen was man ihnen gibt, und akzeptieren alles

 Jetzt mal schaun, morgen gehn wir wahrscheinlich nach Nice an den Strand, wie das dann klappt!

Aber ich freue mich sooo auf den ersten September, da beginnt hier die Schule wieder und da wird es dann mal so richtig schön chillig

Jaa meine Lieben,

es ist nicht soo einfach am Anfang, aber es wird

Ich denk an Euch!

18.8.09 21:00

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen